Archiv für den Monat: Februar 2015

Eine Hose für Thies

20150204_204658 Kathrin ist ganz stolz. Eben ist die Hose für ihren Krabbelkäfer Thies fertig geworden.  In der nächsten Woche näht sie die passende Jacke. Es freut mich jedes Mal zu sehen, wie schnell sich eine Anfängerin nach einem einfachen  Loop an ein deutlich schwierigeres Projekt heranwagt! Und umso größer ist das Erfolgserlebnis 🙂

                          Tadaaaa! _MG_0873 Seit drei Wochen ist er schon fertig, der Quilt für meine Tochter, aber ich musste mich mit der Veröffentlichung gedulden, um ihr die Geburtstagsüberraschung nicht zu verderben. Die wunderbaren Stoffe sind vom genialen Designer Kaffe Fassett. Gekauft habe ich sie in Oldenzaal, im zauberhaften Laden Lohuis Tijhuis in der Steenstraat 26.                  (www.lohuis-tijhuis.nl) Wer, wie ich, patchworkbegeistert ist, findet hier alles, was das Patchworkerinnen-Herz begehrt! Und man bekommt warmherzige und geduldige Beratung, bis man das Richtige gefunden hat! Danach gibt es gegenüber leckeren Backfisch...

Neue Deko

Ein neues Deko-Outfit fürs Wohnzimmer: Tischläufer, rundes Deckchen für den Beistelltisch, zwei farbenfrohe Kissen und eine eingefasste Fleecedecke zum Kuscheln 🙂 Die schönen Patchwork-Stoffe gibt es in 'Juttas Lädchen' in Melle am Markt!20150202_162352

Upcycling

20150202_113638 Ich war einmal ein Hemd - und bin nun das neue und hoffentlich Lieblings-Sommerkleid von Julias vierjähriger Tochter. Das geerbte Jungshemd wollte sie so nicht anziehen, also musste sich die Mama etwas einfallen lassen! Die Lösung hieß 'upcycling', die Aufwertung gebrauchter Textilien durch Umgestaltung. Das ist deutlich gelungen! Unter der Tasche ist zwar noch ein Fleck, aber wenn der nicht rausgeht, wird Julia wieder kreativ werden 😉